elea Foundation erhält Unterstützung durch Patronatskomitee

6. Mai 2010

Die elea Foundation wird in Zukunft in ihrem Anliegen, Armut durch unternehmerische, philanthropische Projekte zu bekämpfen, durch ein Patronatskomitee* beraten und aktiv begleitet, das am 6. Mai 2010 gegründet wurde. Die beiden Gründungsmitglieder, Pascal Couchepin, ehemaliger Bundespräsident der Schweizerischen Eidgenossenschaft, und Lord Griffiths of Fforestfach, Vice Chairman, Goldman Sachs International, fühlen sich den Zielen von elea verpflichtet und haben dem elea-Team ihre Unterstützung angeboten. 

Nach der ersten Sitzung des Patronatskomitees hält Peter Wuffli, Stifter und Präsident des Stiftungsrates, fest: “Wir sind hoch erfreut und dankbar, dass die Idee von elea das Wohlwollen und die Unterstützung solch aussergewöhnlicher Persönlichkeiten geniesst. Ihr Einsatz wird uns helfen, unsere Stiftung weiterzuentwickeln und Schritt für Schritt die Basis und Wirkungskraft von elea weiter auszubauen.”

*)  Die Mitglieder engagieren sich auf ehrenamtlicher Basis und übernehmen keine Verantwortung für die Führung der Stiftung.

elea will Menschen mit weniger als USD 2 Tageseinkommen einen Zugang zu Globalisierungschancen verschaffen und so einen Beitrag zur Verbesserung ihrer Lebensumstände leisten.

Zurück

elea Foundation for Ethics
in Globalization
Mühlebachstrasse 70
8008 Zürich, Switzerland
T +41 (0)43 466 77 44
info@elea-foundation.org